Aktualisiert am 11.01.2021 +++ Elternbrief vom 08.01.2021

Berlin, den 08.01.2021 — Aktualisiert am 11.01.2021

 

Liebe Eltern,

 

ich möchte Ihnen hiermit die neuesten Informationen mitteilen:

 

Corona-Erkrankung oder Quarantäne?

Ich hoffe Sie und Ihre Kinder sind gesund!

Falls Ihr Kind momentan an Corona erkrankt ist oder später erkrankt, melden Sie sich bitte unbedingt im Sekretariat oder bei der Klassenleitung.

Bitte melden Sie ebenfalls, wenn sich Ihr Kind in amtlicher Quarantäne befindet.

Das Sekretariat und die Schulleitung sind für Sie Mo. –Fr. von 8:00 – 14:00 Uhr telefonisch erreichbar unter 030 50585311.

 

Unterricht:

Vom 11.01.-22.01.2021 findet weiterhin schulisch angeleitetes Lernen zu Hause statt. Die Lehrkräfte versorgen die Schüler*innen mit Aufgaben in Papierform oder digital. Weitere Informationen erhalten Sie von der Klassenleitung.

 

Hort:

Weiterhin wird den ganzen Januar eine Notbetreuung für Schüler angeboten.

Diese gilt, wenn ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet und auf das Betreuungsangebot angewiesen ist oder das Elternteil alleinerziehend ist.

Falls Sie einen Betreuungsbedarf für Ihr Kind haben, müssen Sie diesen schriftlich anmelden. Die Liste der systemrelevanten Berufe finden Sie auch auf unserer Website.

 

Wenn Sie keinen rechtlichen Anspruch auf Notbetreuung haben, aber dennoch Betreuung brauchen, melden Sie sich bei uns.

 

Wie geht es weiter?

Momentan ist vom Senat geplant, alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 -6 ab dem 25.01. wieder mit drei Stunden täglich in halben Klassen zu beschulen.

Die Entscheidung darüber soll voraussichtlich am 19.01.2021 fallen.

Spätestens am Donnerstag, 21.01.2021, werden wir auf unserer Website veröffentlichen, wie genau der Schulbetrieb ab dem 25.01.2021 tatsächlich weitergeht.

www.owg-berlin.de

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bitte bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Steffen Sibler

Schulleiter